Nach der Vorpremiere der bayrisch, derben Komödie "Was weg is, is weg" standen Regisseur Christian Lerch und Schauspieler Johann Schuler dem Aichacher Cineplex-Publikum Rede und Antwort. Moderator Wolfgang Prokoph ließ es sich nicht nehmen, die Stars über ihren neuen mit schwarzem Humor gespickten Kinostreifen zu befragen. Herausgekommen ist dabei dieser ereignisreiche AICHACH.TV-Talk.

Direktlink zu Youtube
AICHACH.TV Beitragsbestellung: 
Diesen Beitrag auf DVD oder Blu-ray Disc bestellen