Die Autogrammstunde mit den Darstellern Gisela Schneeberger und Ferdinand Schmidt-Modrow lockte zahlreiche Cineasten an die Kinokassen. Über 11.000 Besucher sahen bisher alleine in Aichach die bayerische Komödie "Eine ganz heiße Nummer" des Regisseurs Markus Goller nach dem gleichnamigen Bestseller von Autorin Andrea Sixt. AICHACH.TV hat es sich nicht nehmen lassen, die beiden Stars nach ihren "ganz heißen Nummern" zu fragen.

Direktlink zu Youtube
AICHACH.TV Beitragsbestellung: 
Diesen Beitrag auf DVD oder Blu-ray Disc bestellen